Füllengarten

Umfeld Grundschule und öffentliche Grünfläche Saarbrücken-Füllengarten
im Auftrag des Gebäudemanagementbetrieb der Landeshauptstadt Saarbrücken

Ort:                                     Saarbrücken
Zeit:                                    2016

Die um einen Anbau erweiterte Grundschule Füllengarten und ihr Umfeld sowie die Kindertagestätte liegen am östlichen Rande des Wohngebietes Füllengarten und bilden die ersten Bausteine einer geplanten Quartierser weiterung, die um diese „grüne Mitte“ entstehen soll.
Der parkartige Grünzug von 0,7ha Größe erstreckt sich in Nord-Süd-Richtung zwischen Kita und Schule und integriert diese sowohl städtebaulich als auch landschaftlich. Er ist untergliedert in drei kleine Platzflächen und mit Aufenthaltsangeboten zwei größere Wiesenfläche.
Die Grundschule erhält mit dem Erweiterungsanbau eine neue Haupterschließung von Norden über die Weserstraße, an der eine neue Bushaltestelle mit “Kiss &Ride“-Zone gestaltet wird.
Ein schmaler leicht geschwungener Fußweg durchläuft den Grünzug in Nord-Süd-Richtung. Ein breiterer Weg auf der westllichen Seite des Grünzugs führt zum Haupteingang der Schule mit Vorplatz und dient gleichzeitig als Feuerwehrzufahrt und Anlieferungszufahrt.
2

4bushaltestelle