Falkertschule

Beschränkter Realisierungswettbewerb Ersatzneubau Sporthalle Falkertschule/Schlossrealschule

Ort:                                      Stuttgart
Wettbewerb:                        2015 | 4. Preis mit PLAN FORWARD Architekten und Ingenieure

Der durchgrünte Schulhof westlich der Falkertschule wird durch den geplanten Abriss der Gymnastikhalle vergrößert und in seiner Funktion als geschützter Spiel- und Pausenbereich ergänzt und gestärkt. Der südwestliche Hofzugang an der Breitscheidstraße wird durch die funktionale Ergänzung mit Fahrradstellplätzen sowie durch eine angemessene Oberflächenentsiegelung qualifiziert.

Der befestigte Freiraum zwischen Breitscheidschule und neuer Sporthalle wird als “urbaner” Schulhof entwickelt und mit Bewegungsangeboten wie Streetball und Tischtennis bestückt und durch kommunikativ angeordnete Sitzmöbel ergänzt. Eine großzügige Freitreppe entlang der Falkertstraße bildet eine klare räumliche Verbindung zum neuen Terrassen Schulhof sowie zum bestehenden Innenhof der Falkertschule und unterstützt die gemeinsame Adressbildung der beiden Schulen. Der vorhandene Unterstand auf dem Falkert-Schulhof erhält durch ein erhöhtes Dach eine angemessene Leichtigkeit und die zusätzlichen Sitzangebote sowie neu platzierte Fahrradstellplätze am Straßenzugang ergänzen und stärken die funktionale Ausstattung der bestehenden Freiflächen.

Aufsichtsplan 1_500  Aufsichtsplan 1_500zoomModell

Ansichten + Schnitt