Neue Weststadt Esslingen (WB)

Planungskonkurrenz – Urbane Straßen und Plätze in der „Neuen Weststadt“

Ort:                                      Esslingen
Wettbewerb:                        2015 | 1. Preis

Die Neue Weststadt ist eine große städtebauliche Herausforderung und Chance für Esslingen. Schon heute gehört die Weststadt zu den am geringsten mit Grün versorgten Stadtteilen.  Der Entwurf greift diese Herausforderung auf und zielt darauf ab, über die Freiraumplanung des neuen Quartiers die gesamte Weststadt aufzuwerten. Die Leitidee beruht daher auf zwei übergeordneten Setzungen.
Die Fleischmannstraße wandelt sich von einer randlichen Erschließungsstraße zum neuen Rückgrat des öffentlichen Raums der Weststadt. Um die Weststadt und das neue Quartier miteinander zu verknüpfen, sieht der Entwurf die Anlage von drei Plätzen vor, die sich entlang der Fleischmannstraße aufreihen, von dieser aber gestalterisch deutlich absetzen. Diese Plätze verbinden durch ihr Programm und ihre Gestaltung Alt und Neu. Sie tragen neue Impulse in die Weststadt und bereichern so deren soziales Leben. Jeder der drei Plätze belebt auf eigene Weise die Weststadt.

Category: